Musik
Letztes Update
Neuigkeiten

25.–28. August Musikausflug
Spreewald - Berlin - Dresden

Das erste Ziel unserer 4-tägigen Reise war es, sich den berühmten Spreewald nahe der Stadt Berlin anzusehen. Auf einer Kahnfahrt machten wir uns auf Entdeckungsreise und konnten so die einzigartige Fluss- und Fließlandschaft kennen lernen.

Am nächsten Tag erwartete uns ein herrlicher Tag in Berlin. Unter einer Reiseleitung erkundigten wir die Stadt. Zu den Highlights dieses Tages zählten unter anderem die Berliner Mauer, Checkpoint Charlie, das Brandenburger Tor, der Berliner Dom und der Fernsehturm.

Tag 3 brachte uns in die Hauptstadt Brandenburgs, und zwar nach Potsdam. Die prominenteste Sehenswürdigkeit ist das Schloss Sanssouci, einstige Sommerresidenz von Friedrich dem Großen. In das Schloss und den dazugehörigen Park einen Blick zu werfen, ließen wir uns natürlich nicht entgehen!

Der vierte und damit letzte Tag unserer Reise führte uns weiter in die Stadt Dresden. Höhepunkte unseres Aufenthalts waren das Begutachten und der Semperoper und der Frauenkirche, die uns alle sehr beeindruckte.

Nach einer anstrengenden, aber sehenswerten Reise traten wir nun unseren Heimweg an. Zurück in Österreich legten wir jedoch noch einen letzten Stopp ein und kehrten wir im Heurigenlokal „Loiskandl“ in Grund ein, um den gelungenen Ausflug noch einmal gemeinsam revue passieren zu lassen.

Musikfest 2011
Am 20./21. August findet das Musikfest in der Kellergasse Radlbrunn statt.

Der Festbetrieb startet am Samstag um 17 Uhr.
Von 18-21 Uhr gibt es heuer auch wieder Steckerlfisch. Bestellungen werden unter der Nummer 0699/12248764 oder 0664/5012822 entgegengenommen!
Ab 19 Uhr sorgt die Musikgruppe "Ursprung Brasz" für Unterhaltung.

Der Sonntag beginnt mit einer Messe um 10 Uhr und anschließendem Frühschoppen mit dem Evangelischen Posaunenchor Gallneukirchen.
Ab 16:30 Uhr spielt der Musikverein Großriedenthal auf.
Sonntags sorgt außerdem Conferencier Richard Hogl für Ihre Unterhaltung. Für die Kinder gibt es Nachmittags eine Kinderecke!

Auf Ihr Kommen freut sich der
Musikverein Radlbrunn!

Faschingsrambazamba 2011
Der Radlbrunner Fasching wurde am 5.März auch heuer wieder ausgelassen im Dorfzentrum gefeiert.

Ab 17 Uhr startete das Kinderprogramm, danach erfreute sich das Publikum an einem lustigen Sketch der Jungschar Radlbrunn. Für musikalische Unterhaltung sorgte Franz Schwingenschlögl, alias „Top One“.
Höhepunkt des Abends war die Darbietung einer Gruppe von Musikanten, die in Ballerina-Kostümen einen Balletttanz zu "Schwanensee" aufführten.
Um Mitternacht fand eine Tombola statt, bei der die zahlreichen Besucher viele tolle Preise gewinnen konnten.

Das gelungene Fest wurde danach noch ausgiebig in der Bar gefeiert.
News

80. Geburtstag Ehrenmitglied Josef Strell
Seinen 80. Geburtstag feierte Ehrenmitglied
Josef Strell,ehemaliger Klarinettist,
gemeinsam mit dem Musikverein im Dorfzentrum Radlbrunn.

Der Musikverein gratulierte herzlich und schenkte ihm anlässlich dieses Festes
ein „Kellerkörberl“.


«   1 2 3 4 5